WIR SIND FÜCHSE

Herzlich Willkommen
auf der

offiziellen Webseite
der

Füchse Berlin Reinickendorf
- Abteilung Fußball -

In Zeiten von Facebook und Co haben auch wir uns der Medialen Welt angepasst. Tägliche News findet man auf der
Startseite

Handball-Füchse bereichern Kinder- und Sportfest -

Geschrieben in [Archiv Saison 2016/2017]

Handball-Füchse bereichern Kinder- und Sportfest -
Handball-Füchse vs Fussball Füchse

Das Kinder- und Sportfest des Füchse Berlin Reinickendorf e.V. war in vollem Gange, zum ersten Highlight konnten die Handball-Füchse beitragen. Im Fußball-Duell mit den Füchse-Fußballern gab es ein 6:6-Unentschieden, auch im 9-Meter-Schießen konnte sich keines der Teams durchsetzen. So einigte man sich auf ein salomonisches Unentschieden, den Bartscherer-Cup übernahmen die Fußballer treuhänderisch. Sieger waren am Ende alle Beteiligten, die gemeinsam ein tolles Fest feierten.

Es war die erste sportliche Bewährungsprobe des Füchse-Teams für die Saison 2017/18. Trainer Velimir Petkovic konnte erstmals alle Akteure gemeinsam vereinen und forderte seine Mannen im freundschaftlichen Fußballspiel mit den Fußballern des Füchse Berlin Reinickendorf e.V. Die Partie war eines der Highlights bei dem noch bis morgen stattfindenden Kinder- und Sportfest des Vereins.

Füchse Kinder und Sportfest 2017Auf dem Spielfeld erhielten die Füchse prominente Unterstützung, Präsident Dr. Frank Steffel verstärkte die Handballer. Dafür unterstützten die noch verletzten Handballer Paul Drux und Drago Vuckovic ihren Coach an der Seitenlinie. Es entwickelte sich ein munteres Fußballspiel, bei dem beide Teams engagiert aber fair zu Werke gingen. Spannend blieb es bis zum Schluss der zwei Mal 20 Minuten Spielzeit, letztlich endete die vereinbarte Spielzeit beim 6:6 unentschieden.

Nachdem die Partie auch im anschließenden 9-Meter-Schießen keinen Sieger fand, sollten die Trainer die Entscheidung herbeiführen. Für die Handballer verwandelte Velimir Petkovic souverän, aber auch sein Fußball-Kollege stand ihm in nichts nach. Daraufhin einigten sich beide Teams beim herzlichen Handschlag auf ein salomonisches Unentschieden. Der Bartscherer-Cup als Siegestrophäe wurde den Fußballern treuhänderisch übergeben, die Entscheidung letztlich auf das Kinder- und Sportfest 2018 vertagt.

Fast schon mit dem Schlusspfiff wurde dann auch das Spielfeld gestürmt. Die Handballer gaben fleißig Autogramme, mischten sich unter die zahlreichen Fans und Vereinsmitglieder. Einmal mehr wurde damit das Kinder- und Sportfest zum gemeinsamen Familienfest der gesamten Füchse-Familie.

Zur Fotostrecke des Festes geht es hier lang >>> Bilderstrecke Sportfest