WIR SIND FÜCHSE

Herzlich Willkommen
auf der

offiziellen Webseite
der

Füchse Berlin Reinickendorf
- Abteilung Fußball -

Füchse-Präsident Frank Steffel besucht Fußball-E-Jugend-II der Füchse Berlin Reinickendorf

Geschrieben in [Archiv Saison 2016/2017]

Füchse-Präsident Frank Steffel besucht Fußball-E-Jugend-II der Füchse Berlin Reinickendorf
Füchse-Präsident Frank Steffel besucht Fußball-E-Jugend-II der Füchse Berlin Reinickendorf

Talent braucht ein gutes Umfeld!

Füchse-Präsident besucht Fußball-E-Jugend-II

Bei heißen Temperaturen am frühen Donnerstagabend machte sich der frisch wiedergewählte Füchse-Präsident Dr. Frank Steffel ein Bild von der Arbeit in der Fußball-Jugendabteilung seines Vereins. Steffel besuchte die zweite Mannschaft der Füchse-E-Jugend, die ein Leistungskader ist und aktuell um die Meisterschaft in der 2. E-Junioren-Bezirksliga spielt. Dazu muss die Mannschaft von Trainer Eustache Dovenon das letzte Spiel der Saison zu Hause gegen den BFC Dynamo II gewinnen. Viele talentierte Jungs (Jahrgang 2007) spielen in der Mannschaft. Mehrmals haben Hertha und Union angeklopft.

Füchse-Präsident besucht Fußball-E-Jugend-II

„Das ist schon beeindruckend, wie viel Talent ich heute gesehen habe. Talent braucht ein gutes Umfeld, damit aus talentierten Sportlern am Ende große Spitzensportler werden können. Die Füchse Berlin Reinickendorf bieten dafür hervorragende Strukturen aus guten Trainingsstätten, professionellen Trainern, zahlreichen ehrenamtlichen Helfern und engagierten Organisatoren, die über Jahre gewachsen sind.  Mit der neuen Drei-Felder-Turnhalle werden wir unsere Spiel- und Trainingsstätten noch einmal verbessern“, sagte Füchse-Präsident Frank Steffel.

Füchse-Präsident besucht Fußball-E-Jugend-II

Trainer Dovenon (45), der in seinem westafrikanischen Heimatland Benin Nationalspieler war, bevor er zum Studium nach Deutschland kam, sagte über seine Mannschaft. „Die Jungs sind sehr ehrgeizig und arbeiten hart. Ich und mein Team versuchen, das Beste aus ihnen herauszuholen. Neben aller Leistung achte ich sehr darauf, dass der Spaß nicht zu kurz kommt. Das ist gerade in diesem frühen Alter wichtig.“

(Füchse U10 I hat sich durch den Gewinn des Spiels gegen BFC Dynamo den Staffelsieg gesichert)

Fotograf: Jens Ahner

Credits: http://www.frank-steffel.de/artikel/pressemitteilung-talent-braucht-ein-gutes-umfeld-fuechse-praesident-besucht-fussball-e

Wir sind Füchse

Füchse

Impressum Datenschutz

Hauptverein

Füchse Berlin Reinickendorf e. V.
Kopenhagener Straße 33
13407 Berlin

http://www.fuechse-berlin-reinickendorf.de
info@fuechse-berlin-reinickendorf.de

Tel: 030/9210 8090
Fax: 030/ 9210 80999

Geschäftsstelle

Geschäftsstelle der Fußballabteilung
Freiheitsweg 20-26
13407 Berlin

Tel.: 030 496 90 09
Fax: 030 496 90 05

Kontakt zu Füchse
www.fuechse-fussball.de
 

Öffnungszeiten:

Herren: Montags 17-18:30 Uhr
Jugend: Donnertags 17-18:30

Kleiderkammer:
Bis zum Anfang der Schulferien jeden Donnerstag im Monat von 18:00 - 19:00 Uhr.

Füchse Berlin Fussball auf Facebook Jetzt Facebook-FAN werden.

Admin Login